Anträge

SOZIALDEMOKRATISCHE PARTEI DEUTSCHLANDS

SOZIALDEMOKRATISCHE PARTEI DEUTSCHLANDS

 

ANTRAG: Chancen und Risiken der Digitalisierung erkennen

Die Gemeindevertretung möge beschließen.

Der Gemeindevorstand wird beauftragt:

Ein Mitglied des Ausschusses „Digitale Agenda“ des Bundestages in eine der nächsten SJKS- Ausschusssitzungen als Referent einzuladen.

Begründung: Die Digitalisierung prägt und verändert zunehmend das Leben der Menschen in unserem Land, wie auch in der ganzen Welt.
Die digitale Transformation ist die größte und tiefgreifende Veränderung seit der Industrialisierung.
Selbstverständlich stellt die Digitalisierung große Herausforderungen an den Einzelnen und an die Gesellschaft. Ein umfassender Transformationsprozess birgt naturgemäß auch Risiken in sich. Es ist daher verständlich, dass die Digitalisierung auch mit Sorgen und Ängsten um die Gefährdung des Kindeswohls verbunden wird.
Die frühzeitige Förderung in den Kindergärten und Schulen ist aus diesem Grund unbedingt notwendig
Wir müssen frühzeitig die Weichen so stellen, dass unsere Kinder und Jugendlichen die Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben können, die sie in der digitalen Lebens- und Arbeitswelt von heute und morgen brauchen.
Deshalb möchten wir, dass in einer der nächsten SJKS- Ausschusssitzungen ein Mitglied des Ausschusses „Digitale Agenda“ des Bundestags als Referent eingeladen wird.

Manfred Tilsner
Fraktionsvorsitzender

Chancen und Risiken der Digitalisierung erkennen